Neue Beiträge

computer.11.jpg
Druckerfreigabe Win2000/XP PDF Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 

Wie gibt man ein Drucker im Netwerk frei Windows 2000 / XP

 

Um einen Drucker im Netzwerk freizugeben muss man in der Systemsteuerung, Drucker und Faxgeräte auswählen.

Jetzt sucht man den gewünschten Drucker aus, welchen man freigeben möchte.

Mit der rechten Maustaste geht auf den Drucker und wählt Freigabe aus.

Nun klickt man Drucker freigeben an und benennt den Drucker.

Der Name sollte recht einfach lauten um diesen besser zu finden.

Soll der Drucker auch in nicht Windows 2000 /XP Netzwerken verwendet werden müssen zusätzliche Treiber installiert werden.

 

Der freigegebene Drucker lässt sich jetzt auf andere Rechner im Netzwerk über den Drucker-Assistenten Drucker hinzufügen als Netzwerkdrucker installieren. Nun steht der Drucker jeder Windows-Anwendung zur Verfügung.

 

Ein bitteren Beigeschmack hat die ganze Sache aber schon.

Es ist nur möglich zu drucken wenn der PC an ist an dem der Drucker angeschlossen ist.

 

www.wiemachtman.de