Neue Beiträge

bmwe39radio1.jpg
Bilder als Hintergrund in Powerpoint benutzen PDF Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 8
SchwachPerfekt 

 

Bilder als Hintergrund in Powerpoint benutzen

 

Damit Sie ein Bild als Hintergrund für Ihre Powerpoint-Folien benutzen können, sollte es mindestens 800 x 600 Pixel haben.

Denken Sie bitte an das Seitenverhältnis sonst sieht das Bild verzogen aus.

Bilder können gezielt für einzelne Folien oder für alle Folien in eine Powerpoint-Präsentation als Hintergrundbild eingefügt werden

 

Klicken sie mit der rechten Maustaste auf die Folie

Jetzt auf Hintergrund

 

Dann auf Fülleffekte

 

 

Nun im Dialogfeld zur Registerkarte "Grafik".

Klicken Sie dort auf die Schaltfläche "Grafik auswählen" und stellen Sie Ordner sowie Dateinamen des gewünschten Bilder ein.

Bestätigen Sie die Auswahl des Bildes mit einem Klick auf "Einfügen".

Schließen Sie mit einem Klick auf "OK" das Dialogfeld "Fülleffekte".

 

Im Dialogfeld "Hintergrund" klicken Sie nun auf die Schaltfläche "Übernehmen", wenn das Bild nur auf der aktuellen Folie als Hintergrund erscheinen soll.

Mit einem Klick auf "Für alle übernehmen" erhalten alle Folien der aktuellen Präsentation dieses Hintergrundbild.

Fertig.

www.wiemachtman.de