Neue Beiträge

computer.11.jpg
Biskuitboden PDF Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 5
SchwachPerfekt 

wie macht man Biskuitboden :

 

Zutaten :

  • 100 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Pk Vanillin Zucker
  • 2 Eier (M)
  • 100 g Mehl
  • 1 Msp Backpulver

 

  • Butter mit Rührbesen des Mixers auf höchster Stufe geschmeidig rühren .
  • Nach und nach Zucker und Vanillin Zucker unterrühren , solange rühren bis eine gebundene Masse entstanden ist .
  • Eier nach und nach unterrühren .
  • Mehl sieben . mit Backpulver mischen und portionsweise unterrühren .
  • Den Teig in eine gefettete , leicht bemehlte  Biskuitbodenform geben.

 

  • Ober + Unterhitze : 180 - 200 Grad vorheizen .
  • Heißluft : 160 - 180 Grad vorheizen .
  • ca . 20 Minuten Backen .

 

www.wiemachtman.de