Neue Beiträge

computer.31.jpg
gegrillte Bananen mit Schokolade PDF Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 12
SchwachPerfekt 

Wie macht man gegrillte Bananen mit Schokolade

Zutaten für 6 Personen:

  • 6 Bananen
  • 1 Tafel Schokolade (vorzugsweise Milka Kuhflecken)
  • Alufolie

Mit einem scharfen Messer In die Bananenschalen einen ca. 1 cm großen Schlitz schneiden. Dazu die Bananen am besten auf die Seite legen, und den "Stiel" entfernen. Dann  einen ca. 1 cm breiten Streifen mit dem Messer in die Schale ritzen und den "Schalen-Streifen" dann entfernen. Nun die Tafel Schokolade in kleine Stücke schneiden und in die offene Seite der Bananen drücken. Anschließend die Bananen in Alufolie einwickeln und ca. 10 - 15 Minuten auf den Grill legen (mit der Schokoladenseite nach oben). Nach dieser Zeit die Bananen servieren und die Alufolie vorsichtig entfernen. Nun kann die Banane mit einem kleinen Löffel ausgelöffelt werden.

Die Bananen können selbstverständlich auch im Backofen gemacht werden. Statt Schokolade kann auch Honig benutzt werden.