Neue Beiträge

computer.08.jpg
gegrillte Mettbrötchen PDF Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 4
SchwachPerfekt 

Wie macht man Mettbrötchen auf dem Grill:

Zutaten:

  • Brötchenhälften
  • Mett
  • Zwiebeln, klein gewürfel
  • Salz
  • Pfeffer

Das Mett mit den Zwiebeln, Salz und Pfeffer gut vermengen, und auf die Brötchenhälften verteilen. Dann die "fertigen" Mettbrötchen mit dem Mett nach unten auf den Grillrost legen, bis das Mett gut durchgegart ist. Zum Schluss das Brötchen noch einmal umdrehen, damit die Brötchenseite auch knusprig wird.

www.wiemachtman.de