Neue Beiträge

spdifout.jpg
gefüllte Pizzabrötchen mit Thunfisch und Käse PDF Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 10
SchwachPerfekt 

Wie macht man gefüllte Pizzabrötchen mit Thunfisch und Käse:


Zutaten:

  • Pizzateig
  • Tunfisch im eigenen Saft
  • sehr klein gewürfelte Zwiebel
  • geraspelter Gouda

Pizzateig teilen, und in  3-4 cm schmale und ca. 15 cm lange dünne Streifen ausrollen.
Den Streifen mit Tunfisch, Zwiebeln und Käse belegen, und einrollen, so dass Thunfisch, Zwiebeln und Käse innen sind.
Bei 180°C im Backofen backen, bis der Teig gar ist.

www.wiemachtman.de