Neue Beiträge

kaesesuppe.jpg
Pizza Calzone PDF Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 3
SchwachPerfekt 

Wie macht man Pizza Calzone:

Zutaten:

  • Pizzateig
  • Schinken
  • Salami
  • Champignons
  • passierte Tomaten
  • italienische Kräuter
  • Oregano
  • geraspelter Gouda

Backblech mit Backpapier auslegen, und darauf aus dem Pizzateig eine runde Pizza formen (ca. 30 cm Durchmesser).
Die Hälfte der Pizza reichlich mit Salami, Schinken und Champignons belegen.
Die passierten Tomaten mit den italienischen Kräutern mischen.
Etwas von der Tomatensauce auf den Belag geben.
Die Pizza zuklappen, und den Rand gut zusammendrücken.
Die zusammengeklappte Pizza gut mit der Tomatensauce bestreichen, und reichlich Gouda obendrauf streuen.
Im vorgeheizten Backofen (180°C) ca. 25 Minuten backen.
Wenn die Pizza gut durch ist, herausnehmen und mit etwas Oregano bestreuen.

Der Belag kann natürlich beliebig verändert werden.

 

www.wiemachtman.de